Zum Inhalt springen

Das High-End-System für Quanten-Analyse und systemische Balancierung mit allen verfügbaren Registergruppen der Frequenzdatenbank sowie komplexen Funktionen.

Analyse

METAVITAL human expert

Das computerbasierte zertifizierte Quantentechnologie-System Metavital Human Expert wurde für die systemische Körper-Analyse und Balancierung bis in die Tiefen der Zellen, ins Mitochondrium und in die DNA entwickelt. Es hat seinen Ursprung in der russischen Raumfahrtforschung. Das dafür verwendete moderne hochsensible quantenphysikalische 4D MNLS-Verfahren (Multidimensionale Nicht-Lineare Spektrographie) ermöglicht Messungen des Gesamtorganismus vom Organ auf oberster Ebene bis in die Tiefe der Zelle. So kann die Harmonisierung vieler gesundheitlicher Dysbalancen sowohl symptomatisch erfolgen, als auch anhand der Ursache ansetzen.

  • 17 Frequenzstufen statt bisher 9 Frequenzstufen ermöglichen äußerst detaillierte Messungen auch präventiv
    Strukturspezifische Frequenzmessung und Analyse bis in die tiefsten Strukturen auch der Mitochondrien und der DNS
    Automatischer und manueller Scan durch vordefinierte Basisprogramme ermöglichen automatisierte Abläufe des Screenings, der Analysen und der Erstellung des Reports
  • Veranschaulichung des momentanen Ist-Zustands und Interpretation des allgemeinen langfristigen Zustands auf digitalen Organbildern
  • Mehrere tausend Schwingungscharakteristiken umfassende Frequenzdatenbank mit vielen neuen Frequenzen und Registern, z.B. der Gemmotherapie, der Schüssler Salze, etc.
    Gezielte Informationen zur Differentialdiagnose, wie Stadien einer Degeneration, biochemische Auffälligkeiten, Belastungen von außen u.v.m.
  • Vergleichsanalysen durchgeführter Interventionen
    Automatische Berechnung einer bestmöglichen Kombination von Präparaten und Erstellen der feinstofflichen Kombinations-Präparate in kürzester Zeit
  • Vollautomatisierte MNLS-Analyse zur Ermittlung der Potenzstufen
    Austestung von Substanzen auf deren Wirksamkeit
  • Möglichkeit des feinstofflichen Testens allopathischer Mittel und deren Kombinationen

  • Digitale Erstellung verschiedener Meta-Frequenzen und deren Übertragung auf unterschiedliche Trägermedien

  • Protektives Harmonisierung / Aktivierung mit Biophotonenenergie zur Regulierung von Dysbalancen

  • Nach Lebensmittelgruppen unterteilte Erstellung individueller Lebensmittellisten, auch für vegane oder vegetarische Ernährung
    Visualisierung von Mikroorganismen und Helminthen bis zur DNS- und RNS-Ebene

  • Balancing-Funktion zur Abschwächung negativer Milieu-Aktivitäten
    Individuelles Messen von schwächenden feinstofflichen Energien, sowie deren Behandlungsmöglichkeit mit individuell ermittelten Frequenzspektren

  • Systemscan mit Statusüberprüfung und sofortiger Korrektur  (mit digitaler Irisdarstellung und digitaler Meridianmessung)
  • Übersichtliche Kategorisierung der Register im Diagnostik-, Empfehlungs-, Psycho- und Zahnmodul
  • Umfassendes Psychomodul zur Erkennung psychosomatischer Zusammenhänge hinter den Pathologien, sowie detaillierte Psycho-Analyse jedes einzelnen Lebensjahres, Abschätzen der Gewichtung von Anteilen körperlicher, psychischer und geistiger Belastung. Darstellung geschwächter Hirnareale und Hirnzentren
    Chakren und Farben zur feinstofflichen Steigerung der Präparate-Effizienz
  • Affirmationen, vegetative Belastungen, Hirnstromrhythmen
  • Erkennung ganzheitlicher Zusammenhänge zwischen Zahnherden und weiteren physiologische Anzeichen

    >>> Das METAVITAL HUMAN TS expert beinhaltet alle Programme, Module, Register und Funktionen
    mit Zellanalyse-Box für die feinstoffliche Diagnostik von Proben-Material, sowie der neu entwickelte Biophotonen-Triggersensor zur ultra-feinen Messung.

    >>> Ein feinstofflicher systemischer SCAN mit dem METAVITAL HUMAN TS erfolgt quantenbasiert. Die Auswertungen und Harmonisierungen ersetzen keine schulmedizinische Untersuchung oder Medikamente. Sie sind eine Unterstützung zur Selbstheilung.